Familie und ICH

…und nach meinem Studium gründe ich eine Familie..aber was bedeutet Familie eigentlich für mich? Will ich leben wie meine Eltern? War eigentlich gut…aber vielleicht gelingt es mir nicht, weil ich mehr Freiheiten brauche und arbeiten möchte und eigentlich weiß ich noch nicht so genau. Besser es bleibt alles wie es ist. Kinder und dann beruf oder umgekehrt….was will mein Partner/in? Welche Vorbilder gibt es in anderen Ländern…?Ein ganz persönliches Wochende über Familie gestern und heute.

vom 7.-9. November 2014 in Vlotho

Dieses Seminar s wendet sich vor allem an Internationale Studierende. Der oder die andere aus Deutschland ist ebenfalls herzlich willkommen.

Das Seminar ist kostenlos !

Anmeldung notwendig bis zum 3.11.14 ! Kurze mail an petra.beyer@esg-dortmund.de

Advertisements