Gesprächsreihe: Zukunft der Arbeit – Arbeit der Zukunft? Gesprächsabend am 16.12.2013

Fexibilität und Freiheit, informelle Arbeit (durch Kinder), Armutsbekämpfung durch Arbeit – die Arbeit der Zukunft hat viele Gesichter. In internationalen Teams werden einzelne Bereiche erarbeitet.

Am 16. Dezember 2013 findet der sechste und letzte Gesprächsabend in der ESG Münster statt.

seelsorge foto

Advertisements

Was kann ich tun?

An diesem Wochenende befassen wir uns mit dem Thema Zivilgesellschaft. Am Beispiel von Kamerun gehen wir der Frage nach: wie wirksam ist die Zivilgesellschaft? Was muss ich als Einzelne/Einzelner beachten? Ist sie tatsächlich der Weg zur Demokratie oder eher  vollkommen hilflos gegenüber autoritären Regierungen?  Als Referentin konnten wir  Hertha Friede, ehemalige Landesdirektorin des deutschen Entwicklungsdienstes in Kamerun gewinnen. Und wie immer gibt es  Zeit zum Entspannen, Zeit die Natur zu genießen……

22.-24.11.2013 in Nordwalde

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Allerdings gilt nur eine verbindliche, schriftliche Anmeldung, Infos unter 0231/ 12 10 13 oder info@esg-dortmund.de

Bitte meldet euch bis zum 15.11.2013 an.

Anmeldeformulare gibt es in der ESG oder hier auf der homepage

Holzwirtschaft 1+2

Wie werden in sogenannten Entwicklungsländern Urwälder bewirtschaftet? Wie geht man mit der Ressource Holz um? Anhand von Projekten wird gezeigt, wie der Urwald nachhaltig bewirtschaftet werden kann.

25.10.13  + 26.10.13   in Siegen

Veranstalter für Stube Westfalen: ESG Siegen